FAQ/How can I update my phones from V6 to V7 without having access to snom's provisioning server/de

From Snom User Wiki

Jump to: navigation, search
Languages: English • Deutsch

Wie kann man die Firmware von Version 6 auf Version 7 aktualisieren ohne Zugang zum Provisioning-Server von snom zu haben

Das ist möglich indem Sie in ihrem Netzwerk dieselbe Struktur einrichten, die auch auf dem Provisioning-Server von snom verwendet wird.

Voraussetzungen

  1. Auf ihren snom Telefonen läuft die Firmware Version 6. Wenn sie nicht sicher sind, überprüfen sie dies bitte zuerst!
  2. Sie benötigen einen DHCP-Server in ihrem LAN der automatisch IP-Adressen den Telefonen zuweist und zusätzlich die DHCP Optionen 66/67 ermöglicht --> siehe auch DHCP Server Installation
  3. Sie benötigen einen Web-Server (HTTP/HTTPS) der das Firmware-Update-Skript und alle benötigten Firmware-Dateien "hostet".
  4. Abhängig von der Anzahl an snom Telefonen sollten sie in Betracht ziehen, den Neustart aller Telefone automatisch durch Verwendung sog. SIP NOTIFY Nachrichten durchzuführen.

Ablauf

1. Laden sie die komprimierten Skript-Archive herunter:

http://provisioning.snom.com/mdv6v7-scripts.tgz

und entpacken die Dateien in den Ordner "update6to7" auf ihren Web-Server

firmware.php --> dieses Skript wird verwendet 
update.php
update_and_back.php
update_once.php --> dieses Skript wird verwendet

2. Laden sie die zu ihren Telefonen passenden Firmware-Dateien herunter und kopieren sie diese in den Ordner "update6to7" auf ihren Web-Server. a) snom300:

snom300-6.5.15-SIP-j.bin
snom300-3.38-l.bin
snom300-from6to7-7.1.30-bf.bin

b) snom320:

snom320-6.5.15-SIP-j.bin
snom320-3.38-l.bin
snom320-from6to7-7.1.30-bf.bin

c) snom360:

snom360-6.5.15-SIP-j.bin
snom360-3.38-l.bin
snom360-from6to7-7.1.30-bf.bin

3. Sie sollten jetzt folgende Struktur sehen:

 {{#tree:openlevels=3|root=Web Server Root Directory|
  • ...
  • htdocs
    • update6to7
      • firmware.php
      • update.php
      • update_and_back.php
      • update_once.php
      • snom300-6.5.15-SIP-j.bin
      • snom320-6.5.15-SIP-j.bin
      • snom360-6.5.15-SIP-j.bin
      • snom300-3.38-l.bin
      • snom320-3.38-l.bin
      • snom360-3.38-l.bin
      • snom300-from6to7-7.1.30-bf.bin
      • snom320-from6to7-7.1.30-bf.bin
      • snom360-from6to7-7.1.30-bf.bin
  • ...

}} 4. Ändern sie die URLs der folgenden PHP-Dateien

firmware.php and update_once.php

entsprechend ihrer eigenen Struktur. Ersetzen sie

http://provisioning.snom.com/ 

durch

http://ihrservername/ or http://ihreserverIP/

5. Konfigurieren sie Option 66 auf ihrem DHCP-Server unter Verwendung der URL des update_once.php Skripts:

http://ihrservername/update6to7/update_once.php

6. Um die oben definierte URL über die DHCP Option 66 zu erhalten, starten sie bitte alle snom3xx Telefone neu. Troubleshooting: Überprüfen sie bitte, ob nach einem Neustart die folgenden Konfigurations-Parameter auf der Web-Benutzeroberfläche auf der Seite "Einstellungen" vorhanden sind:

update_server: http://ihrservername/update6to7/update_once.php

Ist das nicht der Fall setzen sie bitte das Telefon zurück auf Werkseinstellungen!

7. Das Telefon wird automatisch die folgenden Schritte durchführen:

  1. Update der Firmware auf Version 6.5.15
  2. Update der Linux Distribution (internal 3.38)
  3. Update der Firmware auf 7.3.30]
Personal tools
Interoperability