FAQ/How can I enable multiple language support for Snom D120 and snom300/320/360/de

From Snom User Wiki

Jump to: navigation, search
Languages: English • Deutsch

Wie kann man auf D120 und snom300/320/360 alle Sprachen erhalten?

Aufgrund des begrenzten Flash-Speichers bei D120 und snom300/320/360/PA1 wird die Unterstützung mehrerer Sprachen wie folgendes durchgeführt:

  1. Für kleine bzw. individuelle Installationen: Benutzen Sie bitte: snom language downloads script:
    1. Beachten Sie bitte, dass es getrennte Sprachdateien für die Telefonsprache und die Sprache des Web Interface gibt:
      1. Für Firmware Version 7.1.x: kopieren Sie die URL "http://downloads.snom.com/config/settings.xml in das Feld "Setting URL" ihres Telefons
      2. Für Firmware Version 7.3.x: kopieren Sie die URL "http://downloads.snom.com/config/settings2.xml in das Feld "Setting URL" ihres Telefons
      3. Für Firmware Version 8.2.x: kopieren Sie die URL "http://downloads.snom.com/config/settings3.xml" in das Feld "Setting URL" ihres Telefons
      4. Für Firmware Version 8.4.x: kopieren Sie die URL "http://downloads.snom.com/config/settings_8.4.xml" in das Feld "Setting URL" ihres Telefons
      5. Für Firmware Version 8.5.x: kopieren Sie die URL "http://downloads.snom.com/config/settings_8.5.xml" in das Feld "Setting URL" ihres Telefons
      6. Für Firmware Version 8.7.x: kopieren Sie die URL "http://downloads.snom.com/config/settings_8.7.xml" in das Feld "Setting URL" ihres Telefons
      7. Für Firmwareversion 10.1.10 bis 10.1.32 (nur snom D120): Kopieren Sie die URL "http://downloads.snom.com/config/settings_10.1.xml" in das Feld "Setting URL" ihres Telefons
      8. Für Firmwareversion ab 10.1.33 (nur snom D120): Kopieren Sie die URL "http://downloads.snom.com/config/settings_10.1.33.xml" in das Feld "Setting URL" ihres Telefons
    2. Drücken Sie "save" und starten Sie das Telefon neu.
    3. Nach dem Booten stehen mehrere Sprachen im Telefondisplay und auf der Web-Benutzeroberfläche zur Verfügung.
    4. Aktualisieren Sie die Web-Benutzeroberfläche nach dem Ändern der Sprache.
  1. Für umfangreiche Installationen: Benutzen Sie die neue XML-Datei Struktur, die in dieser Präsentation (Seite 28) beschrieben ist. Wünschen Sie nur die „Unterstützung mehrerer Sprachen“, dann folgen Sie den folgenden Anweisungen:
    1. Kopieren Sie die folgenden Dateien von Snom's Sprach- Provisionierungs- Server ( http://downloads.snom.com/config/<DATEINAME> - siehe unten ) auf Ihren lokalen Web-Server:
      1. http://downloads.snom.com/config/settings.xml (--> linkt zu web_lang.xml und gui_lang.xml)
      2. http://downloads.snom.com/config/web_lang.xml (-->Links zu allen auf der Web-Benutzeroberfläche verfügbaren Sprachen sind in der Datei snomlang-X.Y.Z.tgz zu finden)
      3. http://downloads.snom.com/config/gui_lang.xml (-->Links zu allen auf dem Telefondisplay verfügbaren Sprachen sind in der Datei snomlang-X.Y.Z.tgz zu finden)
      4. http://downloads.snom.com/config/snomlang-X.Y.Z.tgz (X.Y= letzte FW Version; Z=Revision --> enthält alle zur Verfügung stehenden XML-Sprachdateien), zB http://downloads.snom.com/config/snomlang-10.1.33.tgz
    2. Entpacken Sie snomlang-X.Y.Z.tgz und ändern Sie die URLs in settings.xml, gui_lang.xml und web_lang.xml nach der Ordnerstruktur ihres Web-Servers.
    3. Geben Sie "http://yourwebserver/settings.xml" in Update Settings URL field Ihres Telefons ein und gehen Sie wie in 1.2. vor.
Personal tools
Interoperability